SAM_0093              dcd2f3f312b6705fb06f4f9f1b55b55c

Download Datenblatt                         

Ein bewährtes Gurtungsmodul kombiniert mit einer automatisierten Bauteilzuführung zu einem sehr attraktiven Preis – das ist die HT-TM1000.

Mit der HT-TM1000 können Bauteile aus Stange oder Schüttgut automatisiert in Blistergurt verpackt werden. Der Linearantrieb mit Pneumatikkomponenten führt die Bauteile dem Blistergurt zu und dreht sie bei Bedarf um 90°. Das integrierte Gurtungsmodul sorgt für die anschließende Verpackung und Versiegelung im Blistergurt. Dabei wird ein Durchsatz von ca. 1.000 Bauteilen pro Stunde erreicht. Steuerungsprogramme für unterschiedliche Gehäusetypen lassen sich einfach in der Software anlegen und für die wiederholte Durchführung speichern.

Features:

  • Linearantrieb mit Pneumatikkomponenten sorgt für den automatischen Transport der Bauteile aus Stange oder Schüttgutförderer.
  • Die Bauteile werden mit Vakuum-Nozzle aufgenommen, bei Bedarf 90 Grad gedreht und im Blistergurt abgelegt.
  • Verwendung von bis zu vier Zuführstangen parallel über universellen oder spezifischen Stangenförderer, oder Verwendung eines Schüttgutförderers.
  • Programme für verschiedene Gehäusetypen lassen sich einfach über die Steuersoftware einlernen und speichern.
  • Lieferung inklusive passendem Maschinentisch, Laptop und Schaltschrank.
  • Alle beweglichen Teile sind von einem Schutzgehäuse umgeben, das sich bei Bedarf öffnen lässt. Wird das Schutzgehäuse geöffnet, so stoppt der Linearantrieb sofort.
  • Leertaschenerkennung sowie Mechanismen zur frühzeitigen Erkennung von Trägergurtende (“Low Carrier Tape”), Deckbandende (“Low Cover Tape”) und Gurtvorschub (“Tape Advance”).
  • Einfache Umrüstung auf andere Gurtbreiten von 8-56 mm.
  • Kalt-/Druck- und Heißversiegelungseinheit in einem Gerät.
  • Versiegelungstemperaturen für beide Heizkufen getrennt einstellbar.
  • Gurtvorschub einstellbar (1 – 99 mm).
  • Einstellbare Transportgeschwindigkeit verhindert das Springen von kleinen bzw. leichten Bauteilen.
  • Spannungsversorgung: 230 VAC, 50/60 Hz
  • Druckluftanschluss: 5,5 bar (80 psi)

Optionen:

  • Visionsystem zur Überprüfung der Bauteillage im Gurt.

weitere Bilder

Ansicht Gurtungsmodul, Visionsystem und Linearantrieb:

SAM_0094

Pick&Place Einheit:

SAM_0062

SAM_0098