fr_can-bus-module

Das FR CAN-BUS-MODUL ist ein Gerät aus der klassischen FlashRunner Serie, verwendbar zum Flashen von Microcontrollern, die mit CAN-Boot Fähigkeiten bereitgestellt werden. Das FR CAN-BUS-Modul ist für Produktionsumgebungen in der Automobil- oder der industriellen Fertigung ausgerichtet. Das FR CAN-BUS -MODUL wird direkt von FlashRunner gesteuert, mittels Übernahme von Host oder Stand-alone-Betriebsarten.

Features

  • Schnellste Programmieralgorithmen (so schnell wie die Memory-Technologie Grenze), vom Bausteinhersteller genehmigt
  • Einfache FlashRunner Integration
  • Standard CAN-Schnittstelle (High-Speed-1MBitps – Low-Speed 125kbps)
  • FlashRunner Serielle Schnittstelle mit höchstmöglicher Übertragungsrate
  • Kompaktes und robustes Design für Produktionsumgebungen
  • Selbst durch FlashRunner ISP Linie versorgt oder extern mit Strom versorgt

weitere Informationen

Hardware Features:
Das FR CAN-BUS-Modul verfügt über state-of-the-art Elektronik und bietet Ihnen hohe Flexibilität bei der Integration auf engstem Raum. Die FR CAN-BUS-MODUL offene Architektur ermöglicht die Firmware leicht zu aktualisieren, sowie neue Geräte und neue Funktionen zu unterstützen.

  • 7 – 24V DC externe Stromversorgung Eingangsspannung
  • FlashRunner Externe Stromversorgung (über ISP VPROG)
  • Target board Stromversorgung (durch ISP VPROG)
  • CAN-Transceiver-Ausgang für Target Board wählen
  • CAN-High-Speed ​​(1Mbps)
  • CAN erweiterter Adressmodus
  • Zusätzliche CAN BUS Transceiver, selektiv aktivierbar für Target Boards, die nicht mit eigenen Transceivern ausgestattet sind

Software Features:
Das FlashRunner CAN-BUS-MODUL wird über ASCII-basierende Kommandos initialisiert und kontrolliert. Das FlashRunner CAN-BUS-MODUL kann Kommandos auf zwei Arten empfangen und ausführen:

  • Über RS-232 Verbindung (Host mode)
  • Über ein “Script” der SD-Karte die angehängten FlashRunner eingesteckt ist

Im ersten Fall werden der FlashRunner und sein angeschlossenes FR CAN-BUS-Modul durch ein Host-System gesteuert, wobei im letzteren Fall der FlashRunner im Stand alone-Modus arbeitet und somit völlig unabhängig ist.

Das FR CAN-BUS-MODUL ist verwendbar mit gerätespezifischen Programmier-Algorithmen und Skripten, die auf der FlashRunner klassischen Plattform laufen.

Der FlashRunner kommt mit einer Windows Utility, die es Ihnen erlaubt, mit dem System zu kommunizieren und die üblichen Operationen wie Send Commands, Manage SD Card Files, Update Instrument Firmware, usw., auszuführen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über Preise und Verfügbarkeit.